Absage der anberaumten Mitgliederversammlung (23.11.)

Verband

Das Präsidium des SLV NRW hat auf seiner gestrigen Präsidiumssitzung beschlossen, die für den 23.11.2018 angesetzte Mitgliederversammlung abzusagen (UTh)

Das geschieht, um weiteren Irritationen vorzubeugen. Zum neuen Termin wird satzungsgemäß eingeladen. Wir als Präsidium hoffen, dass unsere Entscheidung von allen als Entscheidung im Sinne des Sports nachvollzogen werden kann. Wer Fragen hat, meldet sich einfach per Email bei uns Präsidiumsmitgliedern.

Share it
Menü